Urlaubskiste

Samstag, 11. August 2007

Zicksee

Abgesehen von dem "Hobbyfilmer in verdeckter Mission" (=ich dreh mir meine Clips mit barbusigen Damen im Freibad mal eben selber und mach damit Unsinn im Internet und sonstwo) waren es schöne Tage.
Der Regen letzte Nacht und heute Vormittag hätte nicht sein müssen, war aber auch okay.

Dienstag, 7. August 2007

Uuuuuuurlaub die 2.

4 Tage ohne Strom, ohne Internet, ohne (sein) Diensthandy - YEAH!

Nein, es ist keine Alm - eher das Gegenteil ;-)

Samstag, 4. August 2007

Ausbeute

Äh, mit dem Flieger wär das teuer gekommen...


13 Bilderbücher (tw. gebraucht)
2 Kindersachbücher (gebraucht)
1 Adventkalenderbastelbuch
2 Anne Geddes-Bildbände (statt 58 um 7 €!), aber nicht die mit den hässlichen Blumentopfbildern..
1 handgeknüpfter Seemanns-Anker - geschenkt :)
4 Teedosen, 1 davon geschenkt
3 Kaugummidosen (die mit Kaugummis deutlich billiger waren als die Kaugummis alleine zu kaufen..)
Zeug zum Backen
ganz viel selbstgemachte Marmelade
einige gekaufte Marmeladegläser (damit die Kolleginnen wieder was zum Wegfuttern haben)
3 ganz klein zusammenlegbare Einkaufsbeutel von R*ssmann
1 Kette mit echtem Stein
1 Paar Perlen-Ohrhänger wie Kirschen
4 P. Wilhelmina pepermunt (netterweise muss man dafür jetzt nicht mehr nach Holland fahren)
1 DVD
mehrere CDs mit den Sachgeschichten der Sendung mit der Maus
1 Geburtstagsgeschenk für meine Kollegin (was Japanisches)
1 T-Shirt (Spass) zum Geb. meines Vaters
1 Bilderrahmen
2 Kalender 2008
ausführliche Unterlagen zum Türkisch lernen (geschenkt)
3 Frösche aus Keramik ("wo hast du den her? Sowas brauch ich auch unbedingt! Bring mir sowas mit!!" - 3x..)
2 dicht schließende Gläser
1 in Stoff gebundenes Notizbuch (schön groß für meine Rezepte - ich kauf keine Notizbücher mehr, ohne vorher den Verwendungszweck festzulegen..)
1 Mininotizbuch für die Handtasche
4 Karten, wovon 3 direkt versendet wurden
2x zuckerfreie Schaumküsse
2x so Cornflakeszeug - denn bei 2 Packungen insgesamt schon 1 Euro zu sparen lohnt..
1 Schiene fürs linke Handgelenk (sonst hätt ich die Autofahrt nicht überstanden)
1 Lockenkamm - zum Marmorieren von Papier
4 Katzenspielbällchen - für den Bällekorb in der Arbeit
1 gecrashter Seidenschal
Perlen für einen Handyanhänger
mehrere Stück Maiglöckchenseife (da gibts hier Fans)
mehrere Papp-Geschenkschachteln


KEINE WOLLE!!!!!!

...

Da fährt man weit weg der Heimat mit dem Auto auf der Autobahn und freut sich und macht mit, wenn einen die ebenso weit von Zuhause entfernten Brummifahrer anblinken und winken und lachen.
Sowas find ich schön :).

Auf der Heimfahrt einen Kaffee (Kafffffee) geholt und erledigt, was frau erledigen musste, beim Rausfahren vom Autohof war dann nach der nächsten Kurze Halt. Es waren guuuuuute 30 km, davon die Hälfte richtig eklig mit stehen und ganz, ganz langsam rollen. Was nervig...

Meine linke Schulter war schon beim Wegfahren beleidigt, bis zum Ende der Reise konnte ich mich kaum noch bewegen.. Passt aber gut zu meinem Kiefer, das auf der linken Seite immer mehr schmerzt. Ach ja, der Zahnarzt, den ich schon vor einiger auserkoren hatte, ist plötzlich gestorben.. und der, der es nun werden soll, ist auf Urlaub..
Da hab ich echt kein Glück... was das Verhalten des Angsthasen nicht gerade positiv beeinflußt.

Sonntag, 29. Juli 2007

Sommer 06/1

Es hat um die/unter 20 Grad, regnet immer wieder und der italienische Gastschüler hat Englisch studiert.

Die Kombi poliert Sprach- und Strickkentnisse auf :)

Donnerstag, 26. Juli 2007

Keine guten Zeichen

Am Sonntag Augen gehabt, als wäre die Botox-Spritze für die Lippen nicht dort angekommen. Krankenhaus, zweierlei Augentropfen, "das ist eine Allergie" (ähem).

Tags darauf nix besser, Hausarzt. "Das ist eine Allergie - weil sonst ist es auf den ersten Blick nichts." Der war wenigstens ehrlich.

Nun habe ich zweierlei Augentropfen, so Antiallergietabletten und mittlerweile auch eine antiallergische Augensalbe.

Die Schwellung wurde immer weniger, heute quasi nichts mehr. Dafür wurde das (anfangs nicht vorhandene) Brennen immer ärger, außerdem jucken die Lider außen - es ist nicht zum Aushalten (v.a. besagtes Brennen).

----

Heute zwischen 8 und 13.15 Uhr war ein unbekannter Autofahrer (oder eine -in) leider nicht in der Lage, rückwärts auszuparken und/oder einem anderen KFZ in der engen Gasse auszuweichen.
Leider war er oder sie auch nicht in der Lage, wenigstens einen Zettel zu hinterlassen.

Fahrerflucht, Kotflügel und Stoßstange müssen wahrscheinlich neu und dann passend lackiert werden...

----

Gestern war mein Auto beim Urlaubscheck - mit dem Ergebnis, dass das Rohr hinter dem Kat völlig (!!) durchrostet/durchlöchert ist und man das Rohr aber nicht alleine austauschen könne sondern nur das ganze Teil inkl. Kat ersetzen könne. Kostenpunkt 700 € - und das bei einem Auto, das noch keine 5 Jahre alt ist..

----

Morgen Früh stehen 1000km an.

Sonntag, 10. Juni 2007

Das Wochenende

Holländische Nachbarschaft
radbegeisterter Vater und Sohn
Gelsenangriff wegen Folienkartoffeln
Kälte im Zelt
Schlamm im Wasser
quietschendes Tretboot
letzte Fähre 17.30
Luftpumpe
Weingarten an Weingarten
mit dem Rad im leichten Regen
Sonne und Brand
Lebensmittelmärkte gut versteckt
grüne Bankerl vor den Häusern
Störche am Rauchfang


3 Tage St. Andrä/Zicksee, Podersdorf, Illmitz, Mörbisch, Rust und Umgebung :)

Samstag, 10. März 2007

Köln war schön!

Wir haben spontan einen Tag verlängert und trotzdem nicht viel von der Stadt gesehen. Der Dom schaut aus wie der große Bruder vom Steffel ;-).

Die Messe (Didacta) war soooo riesig - und meine Geldtasche danach leer. Irgendwie kann ich immer soooooo vieles brauchen! Jetzt heißt es wieder sparen bis zur Interpädagogica im Herbst in Salzburg...

Wir wissen jetzt auch, dass ein Stadteil von Viersen Sittard heißt.. Die Navischlampe (ehemals lieb gemeint, aber nach dem Stückchen nicht mehr wirklich..) führte uns da hin, als ir eigentlich ins holländische (aber deutsch gedachte) Sittard wollten.. Blöd nur, wenn die ersten 30 km Richtung und auch die ungefähre Entfernung vom Ausgangspunkt stimmen... Wir haben es dadurch als völlig Ortsfremde natürlich erst zu spät gemerkt...

Der Weg nach Wesel, kurzfristig geplant, erwies sich dafür als halbwegs in Ordnung - dank des lieben Hinweises, doch vor 16 Uhr anzubrechen und so nicht im Totalstau zu landen. Den lernten wir schon am Tag zuvor kennen und haben uns daher tunlichst daran gehalten.
Ich weiß jetzt auch, dass Wesel von Köln gar nicht soooo weit weg ist, auch wenn es am anderen Teil der 2teiligen Deutschlandkarte ist... :)


Ich könnte schon wieder Urlaub machen....!

Sonntag, 25. Februar 2007

Sbg.

Zwei halbe Tage in Salzburg: etwas Regen, silberblaue Mozartkugeln, Genussprojekt und Santa Fe, unbekannte Leute, E. völlig authentisch erlebt, Touristenwege, Schlange gestrickt...

Schön, aber kurz!

Donnerstag, 4. Januar 2007

*plumps*

... machte es und nun bin ich wieder hier.

Dass ich den Koffer jemals zubringe, hätte ich nicht gedacht. Klappte aber - und das Gewicht war auch ganz gut bemessen mit 19,9 Kilo.

Leider hab ich beim Packen zu wenig aufgepasst und so musste ich das Glas Preiselbeeren von Natreen leider abgeben. So Zeugs darf ja nicht nehr ins Handgepäck, wenn es mehr als 100 ml hat. Doof, weil es die bei uns nicht zu kaufen gibt...

Fertige Stricksocken eigenen sich gut zur Abtrennung von Gepäcksinhalten. Wollknäuel ebenso *dumdidum*. Iiiiiiiiich hab doch keine Wolle gekauft... O:-)

Beim Auspacken tauchten in meinem Koffer auch Dinge auf, die so gar nicht mir gehören. Muss ich halt demnächst ein Päckchen fertig machen. Vielleicht kommt dann auch bald mein Holland-Care-Paket?

Dein Status

Du könntest dich auch mal wieder einloggen!

Beobachter

Vogelfrei...

Suche

Zuletzt geändert

Den persönlichen...
Den persönlichen Konflikt bei fixen Dienstzeiten...
PeZwo - 3. Feb, 14:07
Chor
Krabbelkäfer hat mich gerade an schöne Stunden...
mandarine - 3. Feb, 13:12
Uneins
Der einzige wirkliche Nachteil an meinem Job ist der...
mandarine - 28. Jan, 14:07
Wohl nur gezerrt
Nachdem ich es heute noch einmal geschafft habe, also...
mandarine - 19. Jan, 23:03
Kaputte Füße
Wieso hört und liest und auch sieht man überall...
mandarine - 18. Jan, 19:27

Es war einmal...

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 5064 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Feb, 14:07

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Adventsgeschichten
aufgefallen
geklaute Weisheiten
gel(i)ebtes Chaos
Ich mach das!
Kochnische
Listiges
Maschenprobe
Matrix
Star Wars
Urlaubskiste
Wien ist anders
Wutecke
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren